Eltern werden & Paar sein

Ganzheitliche Begleitung vor und nach der Geburt


Erfahrt schon in der Schwangerschaft, wie ihr eure Partnerschaft

auch als Eltern liebevoll gestalten könnt.

  Paar, das Eltern wird, erlebt

schon in der Schwangerschaft tiefgreifende Veränderungen.

Die Frau verändert sich durch die Hormone, körperlich und emotional, und beginnt, in "Familie" zu denken. Auch der Mann/die Partnerin spürt den energetischen, körperlichen und mentalen Einfluss des Hormoncocktails und beginnt irgendwann im zweiten Trimester mit dem “Nestbau”..


Die Paarbeziehung bekommt neue 

Schwerpunkte und verändert sich deutlich. 

Der Umgang miteinander wird häufig körperlicher, liebevoller und zärtlicher, manchmal auch nicht. Gleichzeitig stehen die körperlichen Bedürfnisse der Frau im Vordergrund, der Mann/die Partnerin muss sich zurücknehmen und sich anders verhalten. Manchmal  beeinflussen auch unbewusste Ängste um das Baby das körperliche Miteinander. Alles wird anders und neu. 



I st  das Baby dann da, wird es oft eine Herausforderung, partnerschaftlich und körperlich zusammenzufinden.

Die Geburt ist häufig anders gelaufen als gedacht. Viele Männer und Partnerinnen fühlen sich plötzlich ausgeschlossen, ein Gefühl, das oft schon unterschwellig in der Schwangerschaft beginnt. Mutter, Vater (Mutter) & Kind müssen sich neu kennenlernen und als Familie finden.



 einer Geburt, insbesondere nach einem Kaiserschnitt, können Frauen körperliche und emotionale Beschwerden erleben, die oft jahrelang unerkannt bleiben. Bauchprobleme, Narbenschmerzen, ein verändertes Körpergefühl - diese Symptome können Zeichen für unverarbeitete Traumata sein.

Dieser Übergang vom Paarsein zum Elternsein und dabei Paar bleiben kann sehr liebevoll gestaltet werden.

Bereits in der Schwangerschaft können beide Partner Rituale entwickeln, die sie auf allen Ebenen miteinander verbinden, in denen sich beide liebevoll verbunden fühlen.



Ich zeige euch sanfte und verbindende

Berührungs- und Begegnungsrituale.

Dabei helfe ich euch, eure inneren, erlernten Familienbilder zu entdecken und zu überprüfen. Ich zeige euch eure Einzigartigkeit, eure Kommunikations- und Wahrnehmungskanäle und wie ihr sie nutzen könnt, und erkläre euch die energetische Wirkung eures Babys auf euch einzeln und als Paar.



 

Ich begleite euch als Paar schon in der

Schwangerschaft und zeige euch, wie ihr euch miteinander einen „Raum“ erschaffen und bewahren könnt, in dem ihr Paar bleibt – in der Schwangerschaft, während der Geburt und als Eltern.

Au f Hawaii gibt es die Kultur, dass zum Beispiel alle Menschen ein stärkendes und integrierendes Übergangsritual erhalten, wenn sie zwischen zwei Lebensphasen stehen. Warum nur auf Hawaii?




Online 1. Gespräch buchen

Es lohnt sich, vor dem ersten Präsenztermin schon erste Fragen im ersten Telefonatzu klären.